fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Darmstadt legt Einspruch ein

24.02.2013, 17:31 Uhr | dpa, FUSSBALL.DE

Benjamin Gorka muss gegen Heidenheim frühzeitig unter die Dusche. (Quelle: imago\Eibner)

Benjamin Gorka muss gegen Heidenheim frühzeitig unter die Dusche. (Quelle: Eibner/imago)

Der SV Darmstadt 98 hat Einspruch gegen die Wertung des mit 0:3 verlorenen Spiels beim 1. FC Heidenheim eingelegt. Dies teilte der abstiegsbedrohte Drittligist einen Tag nach der Auswärtspartie mit. Der Tabellenvorletzte begründete seine Entscheidung mit der aus seiner Sicht unberechtigten Roten Karte gegen 98-Profi Benjamin Gorka.

"Eine Gelb-Rote Karte gegen einen Spieler, der bis dahin noch nicht mit einer Gelben Karte verwarnt war, ist schlichtweg falsch und auch nicht als Tatsachenentscheidung zu werten", sagte Darmstadts Präsident Rüdiger Fritsch. "Nachträglich den Sachverhalt als Gelbe Karte für ein Foul und als separate Rote Karte für eine nicht stattgefundene Beleidigung darzustellen, ist nach unserer Auffassung nicht nachvollziehbar."

DFB-Sportgericht entscheidet

Schiedsrichter Benjamin Cortus hatte nach der Begegnung erklärt, er habe Gorka wegen Fouls zunächst Gelb und wegen Beleidigung danach Rot gezeigt. Eine Entscheidung in diesem Fall wird nun vom DFB-Sportgericht erwartet.

Quelle: dpa, FUSSBALL.DE

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Rote Karte: Darmstadt 98 legt Einspruch ein" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Rote Karte: Darmstadt 98 legt Einspruch ein" gefallen hat.

 
TRAINING UND WISSEN
Sommerzeit ist Vorbereitungszeit!

Checkliste für die optimale Saisonvorbereitung.

mehr
"Das T steht für Coach"
Jetzt bewerben!

Hans Sarpei sucht 10 neue Teams für "Hans Sarpei - das T steht für Coach"

mehr

Aktuelle Videos

Wahnsinn!
Götze schießt DFB-Team zum Weltmeistertitel

Deutsche Fans feiern den vierten Stern.

mehr
 (Quelle: abc)