fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Skandal-Kicker Nsereko beurlaubt

09.05.2013, 14:20 Uhr | FUSSBALL.DE

Savio Nsereko (vorne) bekommt bei Viktoria Köln eine Auszeit. (Quelle: imago\Revierfoto)

Savio Nsereko (vorne) bekommt bei Viktoria Köln eine Auszeit. (Quelle: Revierfoto/imago)

Die Karriere von Savio Nsereko hat einen neuen, unrühmlichen Höhepunkt. Der ehemalige U19-Nationalspieler ist jetzt auch in der Regionalliga bei Viktoria Köln gescheitert, er wurde vom Verein beurlaubt. "Klar ist, dass Savio enorme Probleme hat, seelisch und finanziell", sagte Viktoria-Mäzen Franz Josef Wernze gegenüber "reviersport". "Wir haben ihm deshalb eine Auszeit empfohlen. Er ist zu seiner Mutter gereist, um sich professionelle Hilfe zu holen. Wenn er die in Anspruch genommen hat, ist die Tür für ihn wieder offen."

Die genauen Gründe für die Beurlaubung nennt Wernze nicht. Laut Informationen der "Bild"-Zeitung, habe Nsereko Geldprobleme und zudem soll er einem Mitspieler eine Uhr geklaut haben.

"Verbindlichkeiten erdrücken ihn"

Wernze bestätigte die Finanzprobleme des Spielers. "Er tut alles, damit keine positive Entwicklung zustande kommt. Dabei kann er als normaler Arbeitnehmer seine Schulden nie abbezahlen. Die Verbindlichkeiten erdrücken ihn", sagte der Mäzen.

Eine Rückkehr in die Mannschaft von Viktoria ist aber weiterhin möglich. "Das ist eine Frage der Menschlichkeit. Wir können nur hoffen, dass er in München die professionelle Hilfe annimmt und sein begnadetes Talent nicht mehr mit Füßen tritt. Wir wollen ihn nicht aufgeben", sagte Wernze. Der Vertrag des 23-Jährigen in Köln läuft noch bis 2014.

Foto-Show im Überblick
Diese Größen sind Amateurmeister
4 von 14 Bildern

Für 10 Millionen Euro nach England

Nsereko kam in der Winterpause zur Viktoria, konnte sich aber keinen Stammplatz erkämpfen. Im April sah er im Topspiel gegen Sportfreunde Lotte die Rote Karte und wurde für vier Spiele gesperrt.

2008 gewann er noch mit der deutschen U19-Nationalmannschaft die Europameisterschaft. Der von der Presse als "Jahrhundert-Talent" gefeierte Spieler wechselte dann für etwa 10 Millionen Euro von Brescia Calcio nach England zu West Ham United. Der Stürmer blieb aber hinter den Erwartungen zurück und ging 2009 zum AC Florenz. Für den AC absolvierte Nsereko jedoch nie ein Spiel, sondern wurde unter anderem an TSV 1860 München und die SpVgg Unterhaching ausgeliehen.

Quelle: FUSSBALL.DE

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Savio Nsereko in 4. Liga beurlaubt" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Savio Nsereko in 4. Liga beurlaubt" gefallen hat.

 
Anzeigen

Anzeige

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Mobil

Fußball Liveticker App Herzrasen

Herzrasen: Deutschlands schnellste Liveticker App

mehr

Mobil

Jetzt die Android App für die neue Saison 13/14 updaten

Zum Saisonstart 13/14 wurde die App auf zahlreichen Positionen verbessert!

mehr
Anzeige



Anzeige