fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

"Es reizt mich, es allen zu zeigen"

19.01.2013, 12:41 Uhr | FUSSBALL.DE

Tim Wiese spürt die Abneigung der gegnerischen Fans. (Quelle: dpa)

Tim Wiese spürt die Abneigung der gegnerischen Fans. (Quelle: dpa)

Für die TSG Hoffenheim läuft es momentan auf und neben dem Fußballplatz alles andere als gut. Sportlich kämpfen die Kraichgauer als Tabellen-16. gegen den Abstieg. Nebenbei muss das Team von Marco Kurz mit Feindseligkeiten aus ganz Fußball-Deutschland zurechtkommen. "Viele wünschen sich, dass wir absteigen", sagte Torwart Tim Wiese gegenüber der "Bild".

Die Abneigung der gegnerischen Fans ist für Wiese allgegenwärtig. "Das habe ich schon gemerkt, ehe ich nach Hoffenheim kam. Das sieht man doch schon alleine an den Schmäh-Rufen gegen Dietmar Hopp. Da ist viel Neid im Spiel", so Wiese, der den Abstieg mit allen Mitteln verhindern will.

Durchhalteparolen vom Ex-Kapitän

Doch das ist leichter gesagt als getan. Denn nicht erst seit Christoph Daum, der den Kopf gerne als drittes Bein bezeichnete, wissen wir, dass die Psyche im Fußball eine entscheidende Rolle spielt. Der gerade erst degradierte Ex-Kapitän der TSG versucht deshalb, die Anfeindungen nicht an sich heranzulassen. "Wir müssen auf uns schauen und den Karren gemeinsam aus dem Dreck ziehen", sagte der Keeper.

Wieses Kollegen Tobias Weis und Sejad Salihovic ziehen aus den verbalen Attacken sogar zusätzliche Motivation. "Man spürt, dass uns keiner was gönnt. Jetzt geht‘s darum, es allen zu zeigen, dass wir in die Erste Bundesliga gehören", so Weis. Salihovic, der gemeinsam mit Andreas Beck neuer TSG-Spielführer ist, ergänzte: "Es reizt mich, es allen zu zeigen, die wollen, dass wir absteigen oder uns schon abgeschrieben haben."

Quelle: FUSSBALL.DE

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Tim Wiese: Alle wollen, dass wir absteigen" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Tim Wiese: Alle wollen, dass wir absteigen" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Lewis Holtby lebt seinen Traum

Der Profi kennt auch die Schattenseiten des Jobs.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeigen

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Anzeige
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 



Anzeige