fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Verwirrung um Andrej Voronin

08.08.2012, 11:53 Uhr | FUSSBALL.DE

Andrej Voronin ist in Düsseldorf bereits vorgestellt worden. (Quelle: imago)

Andrej Voronin ist in Düsseldorf bereits vorgestellt worden. (Quelle: imago)

Spektakuläre Wende in der Personalie Andrej Voronin? Dynamo Moskau will den Transfer des 33-jährigen Ukrainers zu Fortuna Düsseldorf nach einem Trainerwechsel offenbar wieder rückgängig machen. "Ich würde gerne ein paar Spieler zurückholen. Ob es eine Chance gibt, Voronin zurückzuholen, werde ich mit dem Vorstand besprechen. Ich werde mir die Details des Deals ansehen", sagte Dmitri Chochlow, der neue Coach des russischen Hauptstadtklubs, der Zeitung "Sport-Express".

Voronin selbst gibt sich gelassen. "Ich habe davon gehört. Aber ich bin gekommen, um der Fortuna zu helfen. Dazu stehe ich", sagte der Angreifer der "Bild"-Zeitung. Düsseldorf hatte den Stürmer erst letzte Woche bis zum Saisonende auf Leihbasis verpflichtet.

Fehlstart in die neue Saison

In Moskau hat Voronin noch einen Vertrag bis 2014. Der Ukrainer war allerdings von Chochlows Vorgänger Andrej Silkin aussortiert worden. Nachdem sich Dynamo nun einen Fehlstart in die neue Saison leistete und nach drei Spieltagen mit null Punkten auf dem letzten Platz der ersten russischen Liga rangiert, musste Silkin gehen.

"Haben eine rechtsgültige Transfervereinbarung"

Bei der Fortuna gibt man sich indes kämpferisch. "Wir haben das zur Kenntnis genommen", sagte Manager Wolf Werner der "Berliner Morgenpost". "Wir haben eine rechtsgültige Transfervereinbarung, mehr kann ich dazu nicht sagen. Das liegt alles bei der DFL." Doch ausschließen will auch Werner nichts: "Im Fußball gibt es nichts, was es nicht gibt."

Voronin bereitet sich gerade mit der Fortuna auf die neue Spielzeit vor. Im Freundschaftsspiel gegen Alkmaar (1:3) gab der Angreifer sein Debüt für den Bundesliga-Aufsteiger. In Deutschland schnürte Voronin bereits für Borussia Mönchengladbach, den 1. FSV Mainz 05, den 1. FC Köln, Bayer Leverkusen und Hertha BSC seine Fußballschuhe.

Quelle: FUSSBALL.DE

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Transfermarkt: Verwirrung um Andrej Voronin" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Transfermarkt: Verwirrung um Andrej Voronin" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Lewis Holtby lebt seinen Traum

Der Profi kennt auch die Schattenseiten des Jobs.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeigen

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Anzeige
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 



Anzeige