fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Slowenien holt Katanec zurück

31.12.2012, 18:13 Uhr | sid

Zweiter Anlauf als slowenischer Nationalcoach: Srecko Katanec. (Quelle: imago\BPI)

Zweiter Anlauf als slowenischer Nationalcoach: Srecko Katanec. (Quelle: BPI/imago)

Srecko Katanec ist wieder Nationaltrainer Sloweniens. Der frühere Bundesligaprofi des VfB Stuttgart wird Nachfolger von Aleksander Ceferin, der das Amt nach dem schwachen Start in die WM-Qualifikation aufgegeben hatte.

Wie der slowenische Fußball-Verband mitteilte, soll Katanec bereits im Testspiel gegen Bosnien-Herzegowina wieder auf der Bank sitzen. Zuletzt war der 49-Jährige Trainer der Vereinigten Arabischen Emirate.

Unter Katanecs Regie hatte Sloweniens Auswahl den Sprung zur EM-Endrunde 2000 und zur WM-Endrunde 2002 geschafft. Nach drei Niederlagen in der Gruppenphase des Turniers in Japan und Südkorea war Katanec von seinem Posten zurückgetreten.

Derzeit sind die Slowenen in der Qualifikation für die WM 2014 mit drei Punkten aus vier Spielen nur Vorletzter der Gruppe E und liegen bereits sieben Zähler hinter Spitzenreiter Schweiz mit Trainer Ottmar Hitzfeld zurück.

Quelle: sid

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"WM 2014: Katanec wieder slowenischer Nationaltrainer" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "WM 2014: Katanec wieder slowenischer Nationaltrainer" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Lewis Holtby lebt seinen Traum

Der Profi kennt auch die Schattenseiten des Jobs.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeigen

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
 
Aktuelle Spiele
 
BL
 
2. BL
 
3.Liga
 
CL
 
EL
 
ENG
 
ESP
 
TÜR
 
ITA
 
Anzeige



Anzeige