fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

Wolfsburg gewinnt Spitzenspiel gegen Turbine

23.11.2012, 22:46 Uhr | dpa

Nadine Keßler schnürt gegen Potsdam einen Doppelpack. (Quelle: imago)

Nadine Keßler schnürt gegen Potsdam einen Doppelpack. (Quelle: imago)

Nationalspielerin Nadine Keßler hat den VfL Wolfsburg im Spitzenspiel der Frauenfußball-Bundesliga mit einem Doppelpack zum Sieg über Titelverteidiger Turbine Potsdam geführt. Die Spielführerin des Vizemeisters drehte nach 0:1-Rückstand mit zwei späten Treffern (82./90.+3) die Partie zum 2:1 (0:1) zugunsten des weiter ungeschlagenen Tabellenführers. Der VfL mit 25 Punkten nun drei Zähler Vorsprung auf Turbine und noch ein Spiel in der Hinterhand hat.

Zuvor hatte Lisa Evans (44.) Potsdam vor 3069 Zuschauern in Führung gebracht. Wolfsburg aber war die spielbestimmende Mannschaft. Ab der 76. Spielminute mussten die Gäste dann nach der Gelb-Roten Karte gegen Jeannette Ngock Yango in Unterzahl spielen. Die erste große Gelegenheit zum verdienten Ausgleich vergab zunächst Nationalspielerin Lena Goeßling mit einem verschossenen Foulelfmeter (77.), bevor Mittelfeldspielerin Keßler für die Wende sorgte.


Quelle: dpa

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Wolfsburg gewinnt Spitzenspiel gegen Turbine" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Wolfsburg gewinnt Spitzenspiel gegen Turbine" gefallen hat.

 
Neues Fußballbuch
Traumberuf Profi? "Das ist die Hölle"

Spieler, Eltern und Co. sprechen Klartext.

mehr
"Mia san dran"
Mit Lahm & Müller: Zwei waschechte Bayern

Die Stars plaudern aus dem Nähkästchen.

mehr
Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Anzeige

Aktuelle Videos

Beeindruckendes Tor
Diesen Nachwuchskicker sollte man sich merken

Mit vier Kontakten foppt der 18-Jährige Este die Abwehr.

mehr
Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr

Aktuelle News

Keine Vorentscheidung
Last-Minute-Treffer entscheidet Spitzenspiel

Paderborn und Fürth trennen sich mit einem Unentschieden.

mehr
"Das ist Wahnsinn"
Heidenheim ist am Ziel seiner Träume

Aufstieg in die 2. Liga perfekt - wenn auch mit Problemen.

mehr
Hertha-Kapitän
Lustenberger verletzt sich bei Comeback erneut

Der Berliner Abwehrchef wird erneut lange ausfallen.

mehr



Anzeige