Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Fair Play |22.11.2018|16:00

Fair Play: Aufs Tor verzichtet, raus im Pokal

Für ihr Fair Play ausgezeichnet: Vanessa Freier vom Oberligisten VfB Obertürkheim (v.l.).[Foto: WFV]

Die Aktion der BLEIB FAIR-Monatssiegerin des Württembergischen Fußballverbands könnte man fast als tragisch bezeichnen: Vanessa Freier vom Oberligisten VfB Obertürkheim verzichtete im wfv-Pokalspiel beim Landesligisten TV Jebenhausen freiwillig auf den vorentscheidenden Treffer - und schied am Ende mit ihrer Mannschaft aus. Für dieses faire Verhalten wurde die Trainer-B-Lizenz-Inhaberin im September ausgezeichnet.

Was ist genau geschehen? In der zweiten Halbzeit des Verbandspokal-Duells TV Jebenhausen gegen VfB Obertürkheim kommt es beim Spielstand von 0:1 zu einem Zusammenprall zweier Spielerinnen. Die Jebenhäuserinnen stellen in Erwartung des Pfiffs jede Bemühung ein. Der Schiedsrichter lässt weiterspielen und Vanessa Freier bekommt den Ball freistehend vor dem Tor zugespielt. Allerdings verzichtet die 22-Jährige auf die Vorentscheidung und spielt den Ball fair ins Seitenaus. Am Ende verliert ihr Verein VfB Obertürkheim im Elfmeterschießen! „Nein, so ein Tor wollte ich nicht erzielen“, unterstreicht die Stuttgarterin im Nachhinein Ihre Aktion. Als sie die Gegenspielerin am Boden liegen sah, war für sie klar, dass sie den Ball fair ins Aus spielt.

Als BLEIB FAIR-Monatssiegerin wurde Vanessa Freier von Asmir Osmanagic im Training des VfB Obertürkheim besucht und im Kreise ihrer Mannschaft ausgezeichnet. „Ich finde die Aktion super und hoffe, dass es in der Zukunft viele Nachahmer geben wird“, sagte der Drittliga-Schiedsrichter. Osmanagic überreichte ihr die obligatorische Fairness-Urkunde und für die gesamte Mannschaft einen Satz BLEIB FAIR-Shirts von adidas.

Anzeige