Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Deutsche Nationalmannschaft |29.04.2016|22:20

Futsal-Nationalteam: England erster Gegner

Mitte April reiste die Futsal-Nationalmannschaft für einen Trainingslehrgang nach Georgien. Bald geht's gegen England. [Foto: DFB]

Die deutsche Futsal-Nationalmannschaft wird am 30. Oktober und 1. November 2016 ihre ersten beiden offiziellen Länderspiele gegen England bestreiten. Der Austragungsort der Begegnungen ist noch offen.

Im Dezember 2015 fiel der Startschuss für die deutsche Futsal-Nationalmannschaft. Nach dem einstimmigen Präsidiumsbeschluss zur Gründung der neuen Auswahlmannschaft wurden DFB-Trainer Paul Schomann und sein Trainerteam damit beauftragt, die besten Spieler zu sichten. Das DFB-Landesauswahlturnier, das zu Jahresbeginn in Duisburg ausgetragen wurde, stand ganz im Zeichen dieses Sichtungsprozesses.

Es folgten Lehrgänge in Kaiserau , Grünberg und Hennef . Vom 13. bis 18. April reiste schließlich ein 16-köpfiger Auswahlkader nach Georgien, um sich einer ersten Standortbestimmung zu unterziehen. Obwohl zwei inoffizielle Testspiele verloren gingen, kehrte Schomann mit positiven Erkenntnissen aus Georgien zurück: "Auf diesen Leistungen können wir aufbauen", so der Nationaltrainer.

Rainer Milkoreit , der für Futsal zuständige DFB-Vizepräsident, sagt: "Ich bin stolz, dass wir im Dezember den Beschluss fassen konnten, ein Nationalteam aufzubauen. Futsal wird in Deutschland durch die Spiele der Nationalmannschaft zahlreiche neue Anhänger gewinnen, da viele Zuschauer erstmals die Attraktivität des Spiels unmittelbar erleben können. Ich kann die beiden Länderspiele gegen England kaum erwarten."

In welcher Stadt die Länderspiele ausgetragen werden, soll in den nächsten Wochen entschieden werden.

Die Nationalspieler Lennart Hartmann und Michael Meyer beim Futsal-Finale 2016:

Anzeige