Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Wende zum Guten |16.10.2020|21:50

Meister Lok Leipzig beendet Negativserie

Lok steht wieder unter Dampf: Leipzig feiert den ersten Dreier nach zuvor vier sieglosen Partien.[Foto: imago images/opokupix]

Der aktuelle Meister 1. FC Lok Leipzig hat seinen Negativtrend in der Regionalliga Nordost gestoppt. Nach zuvor vier Partien ohne Sieg behielt das Team von Trainer und Sportdirektor Almedin Civa am 10. Spieltag gegen Aufsteiger Tennis Borussia Berlin 4:0 (2:0) die Oberhand und verbesserte sich zumindest vorerst auf Rang drei. Der Abstand zum verlustpunktfreien Tabellenführer FC Viktoria Berlin trägt allerdings schon elf Zähler.

Schon in der Anfangsphase brachten Leon Heynke (6.) und Gabriel Boakye (8.) die Leipziger mit einem Doppelschlag auf Kurs. Noch während der ersten Halbzeit sah außerdem TeBe-Kapitän Nicolai Matt wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte (27.). In Überzahl bauten Djamal Ziane (47.) und Denis Jäpel (67.) den Vorsprung noch aus.

Der SV Babelsberg 03 kam zu einem späten 3:1 (0:0)-Heimsieg gegen den ZFC Meuselwitz und kletterte in die obere Tabellenhälfte. Die 1:0-Führung der Gastgeber durch Daniel Frahn (52., Foulelfmeter) konterte Meuselwitz durch Serhat Güler (65., Foulelfmeter), obwohl der ZFC ab der 52. Minute in Unterzahl spielen musste (Gelb-Rote Karte für Aron Ingi Andreasson wegen wiederholten Foulspiels). Erst in der Nachspielzeit ließen der eingewechselte Bogdan Rangelov (90.+2) und Tobias Dombrowa (90.+4) den SV Babelsberg 03 vor 1365 Zuschauern im Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion jubeln. Der ZFC Meuselwitz, der seine ersten beiden Saisonspiele gewonnen hatte, wartet inzwischen seit acht Partien auf einen dreifachen Punktgewinn und ist auf Rang 17 abgerutscht.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter