Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Sprüche |23.09.2019|15:40

Motivation pur: 150 Liter Bier für 1. Sieg

Flüssige Motivation: Bier soll den Spielern des SV Mauritz Beine machen.[Foto: imago]

Der eine Trainer ärgert sich über die Trinkpause, während der andere Coach gar nicht genug kühle Getränke bekommen kann. Vor allem dann nicht, wenn es sich beim Anreiz für den ersten Saisonsieg um 100 Liter Bier handelt – FUSSBALL.DE präsentiert wieder die  kuriosesten Sprüche aus dem Amateurfußball .

"Mein Chef hat für einen Sieg 100 Liter Bier ausgelobt, und ein anderes Unternehmen hat für einen Erfolg noch 50 Liter draufgelegt."  (Christopher Dunkel-Steinhoff, Trainer des DJK SV Mauritz , erklärt mit welchem Motivationsanreiz sein Team den ersten Saisonsieg eingefahren hat)

"Den Anstoß werde ich ausführen, aber mitspielen kann ich nicht."  (Marco Kubacki, Spieler des SV Freudental vor seinem Abschiedsspiel, bei dem er verletzungsbedingt fehlt)

"Wenn du Scheiße am Schuh hast, hast du Scheiße am Schuh."  (Robin Urban, Spieler des VfB Homberg , zu der schwierigen Lage des Aufsteigers, der nach acht Spieltagen in der Regionalliga West auf dem letzten Platz liegt)

"Den Anstoß werde ich ausführen, aber mitspielen kann ich nicht."

"Was wir an Chancen verschludert haben, geht auf keine Kuhhaut."  (Robin Krüger, Trainer der A-Junioren des FC Rot-Weiß Erfurt , sah zwar einen 1:0-Sieg gegen den Berliner FC Dynamo , aber auch viele ungenutzte Möglichkeiten seiner Mannschaft)

"Wir waren eigentlich schon mausetot."  (Jörg Kienast, Trainer des SV Öfingen beim Rückstand von 2:5 gegen den FC Löffingen II bevor die Mannschaft noch vier Tore zum 6:5 schoss)

"Diese blöde Trinkpause."  (Pero Knezevic, Trainer des TSV Ebersberg , fasst das Spiel gegen den SV Saaldorf zusammen)

"Wir haben mit der Braun-Zange agiert."  (Christian Schössler, Trainer des Gettorfer SC , über seine Spieler: die Zwillinge Jacob und Leonard Braun)

Quellen: augsburger-allgemeine.de, merkur.de, sportbuzzer.de, südkurier.de, swp.de, tlz.de, waz.de, wn.de

Auch ihr habt einen witzigen Spruch aus dem Amateurfußball aufgeschnappt? Dann schickt ihn uns per Mail an fussball.de@dfb.de. Wir sind gespannt auf Eure kuriosen Sprüche!

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter