Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Serie ausgebaut |17.08.2019|16:45

Saarbrücken weiter ohne Punktverlust

Auch Balingen kann den 1. FC Saarbrücken nicht stoppen: Stürmer José Vunguidica (l.).[Foto: imago images / ULMER Pressebildagentur]

Der 1. FC Saarbrücken bleibt in der Regionalliga Südwest ohne Punktverlust. Am 5. Spieltag fuhr der Ex-Bundesligist in seinem vierten Saisonspiel auch den vierten Sieg ein. Bei der TSG Balingen setzte sich der neue Spitzenreiter vor 1370 Zuschauern 3:2 (1:1) durch. Fabian Eisele (3.), Markus Mendler (47.) und Sebastian Jacob (55.) trafen für Saarbrücken, die Balinger Tore erzielten Hannes Scherer (45.) und Lukas Foelsch (51.).

Die Gastgeber aus Balingen müssen weiter auf ihren ersten Punktgewinn in der neuen Saison warten. Nur wegen der besseren Tordifferenz (-6) gegenüber dem FK Pirmasens (-9) rangiert die TSG nicht auf dem letzten Tabellenplatz.

Der FC Astoria Walldorf kam gegen die U 23 des FSV Mainz 05 nicht über ein Remis hinaus. Durch das 0:0 fiel der FCA vom ersten auf den dritten Tabellenplatz zurück. Bei insgesamt drei Siegen und zwei Unentschieden musste Walldorf noch keine Niederlage hinnehmen. Mainz ist nun seit vier Partien unbesiegt. Nur am 1.Spieltag musste sich der FSV geschlagen geben (0:3 beim TSV Steinbach Haiger ).

Steinbach Haiger rückt vor

Neuer Tabellenzweiter ist der TSV Steinbach Haiger, der gegen den ehemaligen Bundesligisten SSV Ulm 1846 Fußball vor 1131 Zuschauern 1:0 (0:0) die Oberhand behielt. Sascha Marquet (80., Foulelfmeter) markierte den Siegtreffer für die Gastgeber, die punktgleich mit Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken sind. Ulm rangiert mit nur einem Saisonsieg, aber drei Niederlagen in der Gefahrenzone.

Schlusslicht FK Pirmasens konnte auch in der Begegnung gegen die U 23 des SC Freiburg nicht den ersten Zähler holen. Der FKP verlor 0:1 (0:0). David Nieland (48.) brachte die zweite Mannschaft des Bundesligisten mit seinem Tor kurz nach der Halbzeitpause auf die Siegerstraße. Für die Freiburger war es der erste Dreier.

Alzenau mit Comeback-Qualitäten

Die Partie zwischen dem FSV Frankfurt und Aufsteiger FC Bayern Alzenau blieb ohne Sieger. Beide Teams trennten sich vor 1421 Besuchern 2:2 (2:0). Dominik Nothnagel (33.) und Mirco Born (43.) legten für die Frankfurter vor. Im zweiten Durchgang kam der Liganeuling durch Tore von Francesco Calabrese (55.) und Dren Hodja (64.) zum Ausgleich. Dabei blieb es dann auch.

Alzenau rangiert mit zehn Zählern weiterhin in der Spitzengruppe der Südwest-Staffel. Der frühere Zweitligist aus Frankfurt findet sich mit sechs Punkten im Tabellenmittelfeld wieder.

Das Duell der Neulinge zwischen Rot-Weiß Koblenz und dem FC Gießen endete 0:0. Die Zuschauer sahen zwar keine Tore, aber einen späten Platzverweis. Gästespieler Andrej Markovic handelte sich in der Nachspielzeit wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte ein (90.+1). Für Koblenz war es der erste Punktgewinn in dieser Saison, Gießen hat jetzt vier Zähler auf dem Konto.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter