Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

Rückenwind |14.08.2019|22:00

Saarbrücker Pokalhelden gewinnen erneut

Allen Grund zur Freude: Nach dem Erfolg im DFB-Pokal gewinnt der 1. FC Saarbrücken gegen den FSV Frankfurt.[Foto: imago images / Jan Huebner]

Drei Tage nach dem Erfolg in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals (3:2 gegen den Zweitligisten SSV Jahn Regensburg) hat der 1. FC Saarbrücken in der Regionalliga Südwest den nächsten Sieg eingefahren. Die Mannschaft von Ex-Profi und Trainer Dirk Lottner behielt am 4. Spieltag 3:0 (0:0) gegen den FSV Frankfurt die Oberhand.

Vor 3337 Zuschauern trugen sich Steven Zellner (50., Foulelfmeter), Kianz Froese (58.) und Gillian Jurcher (86.) beim dritten Sieg des FCS im dritten Spiel in die Torschützenliste ein. Die Frankfurter gingen in ihrer vierten Partie dagegen zum ersten Mal leer aus.

Glückliches Händchen

Dank eines Doppelpacks des eingewechselten Jannik Sommer (70./85.) kam die SV 07 Elversberg noch zu einem 2:2 (0:1) bei der zweiten Mannschaft des SC Freiburg. Zuvor hatten Yannik Keitel (41.) und David Nieland (67., Foulelfmeter) für den Nachwuchs des Bundesligisten getroffen. Für die Mannschaft von Homburg-Trainer Jürgen Luginger stehen nun vier Zähler nach drei Begegnungen zu Buche.

Im Auswärtsspiel beim Aufsteiger Bahlinger SC haben die Kickers Offenbach Comeback-Qualitäten gezeigt. Beim 2:1 (0:1) wendeten der eingewechselte Nejmeddin Daghfous (69.) und Richard Weil (75.) die erste Niederlage ab. Amir Falahen (10.) hatte den Bahlinger SC vor 2840 Zuschauern zunächst in Führung gebracht. Außerdem scheiterte Shqipon Bektasi (26.) mit einem Foulelfmeter an OFC-Torhüter Dominik Draband. Die Schlussphase musste der BSC nach einer Roten Karte gegen Ergi Alihoxha (83.) wegen einer Unsportlichkeit in Unterzahl bestreiten.

Ulm siegt im dritten Anlauf

Die SSV Ulm 1846 Fußball hat im dritten Anlauf die ersten Zähler der Saison eingefahren. Die Tore zum 2:0 (2:0) vor 1363 Besuchern gegen den FK Pirmasens gingen auf das Konto von Lukas Hoffmann (32.) und Burak Coban (45.+1). Pirmasens kassierte in der vierten Begegnung die vierte Niederlage.

Die TSG Balingen muss nach dem 0:1 (0:1) bei der zweiten Mannschaft des 1. FSV Mainz 05 noch auf einen Punktgewinn warten. Der Mainzer Ahmet Gürleyen (5.) sorgte mit seinem Treffer für die vierte Niederlage der TSG im vierten Spiel. Aufgrund der schlechteren Tordifferenz gegenüber der TSG Balingen und der TuS Rot-Weiß Koblenz belegt Pirmasens den letzten Platz.

Aalen und Elversberg weiterhin unbesiegt

Der VfR Aalen und die SV 07 Elversberg haben ihre Serie ohne Niederlage auf vier Partien ausgebaut. Im direkten Duell beider Mannschaften gab es ein 2:2 (0:1). Die Aalener waren vor 2589 Zuschauern zweimal durch Dijon Ramaj (12.) und Nikolaos Dobros (31.) in Führung gegangen. Elversberg glich jeweils durch Sinan Tekerci (17.) und Manuel Feil (70., Foulelfmeter) aus. Beim VfR Aalen stehen nun sechs Punkte auf dem Konto. Die Ausbeute der SVE beträgt acht Punkte.

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter