fussball.de
powered by
Bundesliga bei t-online.deDFBnet

...

TSV Nieder-Ramstadt gewinnt den "Modau-Klassiker"

22.05.2012, 13:12 Uhr | FUSSBALL.DE, FUSSBALL.DE

Spieler des TSV Nieder-Ramstadt bejubeln den Führungstreffer. (Quelle: Melanie Mink)

Spieler des TSV Nieder-Ramstadt bejubeln den Führungstreffer. (Quelle: Melanie Mink)

Aus Nieder-Ramstadt berichtet Jörg Runde

Das war so ganz nach dem Geschmack von Hüseyin Güler. Mit seinem Treffer in der 59. Minute entschied der 34-jährige Angreifer des TSV Nieder-Ramstadt den "Modau-Klassiker" gegen den FC Ober-Ramstadt und wurde zum Matchwinner. Ein Gemisch aus Bier und Schweiß lief ihm über seine tätowierte Brust, dazu gab es ein kleines Tänzchen für die Fans. Güler ließ sich nach dem 1:0-Erfolg feiern. "So ein Sieg im Derby ist einfach der Hammer", sagte er mit einer leeren Flasche Bier in der Hand. Wie 13 weitere Teamkollegen kommt er aus der eigenen Jugend. "Wir wissen, dass es wichtig ist, gegen Ober-Ramstadt zu gewinnen", ergänzte er mit einem breiten Grinsen.

FUSSBALL.DE hat die Partie als Amateurspiel des Monats Mai mit fünf Kameras und zwei Reportern begleitet. Ab Donnerstag wird der Beitrag online zu sehen sein.

Amateurspiel d. Monats
Derbysiege sind die schönsten Siege

Außenseiter Nieder-Ramstadt gewinnt den "Modau-Klassiker". Ober-Ramstadt verpasst dagegen die vorzeitige Qualifikation für die Relegation zur Kreisoberliga. zum Video

Dass er damit dem Lokalrivalen aus Ober-Ramstadt die vorzeitige Qualifikation für die Relegation zur Kreisoberliga verbaute, ließ er unerwähnt. Für Häme war in diesem Moment kein Platz. Was wohl auch daran lag, dass Güler selbst einige Zeit für den Klub wenige Kilometer das Flüsschen Modau aufwärts spielte.

"Wir hatten einen richtig guten Torwart"

Güler sprach von einem guten Spiel, in dem der TSV Nieder-Ramstadt 70 Minuten die bessere Mannschaft war. "Dann haben uns die Kräfte verlassen und wir hatten in einige Szenen richtig Glück", analysierte er, um direkt anzufügen: "Und wir hatten einen richtig guten Torwart." In der Tat wurde Niklas Kühn in der Schlussviertelstunde zum zweiten Matchwinner. Gegen die immer stärker werdenden Ober-Ramstädter Angreifer um Top-Spieler Dennis König hielt er mehrere Male glänzend.

Und so strahlte am Ende auch Alper Göksal. Für den Trainer des TSV war es nach drei erfolgreichen Jahren mit einem Aufstieg und zwei Top-5-Platzierungen ein schöner Abschluss. Er verlässt das beschauliche Örtchen vor den Toren Darmstadts: "Das ist wirklich eine schöne Geschichte. Ich hatte hier eine tolle Zeit. Ein Derbysieg im letzten Heimspiel macht mich richtig glücklich."

Amateurtor der Woche
Latte, Unterkante Latte, drin!

FUSSBALL.DE sucht das schönste Tor im deutschen Amateurfußball. Jetzt abstimmen und aus drei Treffern aus Deutschlands Amateurligen wählen! zum Video

Amateurspiel des Monats AprilAlexander Stricker lässt Talwiesen tanzen
Amateurspiel des Monats März Bittere Niederlage für den Magier und sein Team

Ex-Bundesligacoach heuert in Nieder-Ramstadt an

Richtig stolz sind sie in Nieder-Ramstadt über Göksals Nachfolger. Mit dem 75-jährigen Lothar Buchmann konnte ein echter Trainer-Fuchs an den Klub gebunden werden. Der ehemalige Coach von Eintracht Frankfurt, dem VfB Stuttgart und dem SV Darmstadt 98 lebt seit Jahren in Südhessen und betreut immer noch aktive Mannschaften. "Seine Verpflichtung kam auch in der Mannschaft super an. Einige Leistungsträger bleiben auch seinetwegen noch bei uns", sagt TSV-Vorstand Klaus Reibold zufrieden. Ziel ist es dann, ernsthaft um den Aufstieg in die Kreisoberliga mitzuspielen.

Hüseyin Güler gefällt die Entwicklung im Verein. Er weiß aber auch, dass die gestiegenen Ambitionen einige Veränderungen mit sich bringen. Buchmann gilt als Disziplin-Fanatiker und harter Hund. Lächelnd tätschelt der Türke deshalb seinen Bauch und sagt: "Da müssen noch ein paar Kilo runter. Sonst sind meine Zeiten als Matchwinner vorbei."     

Amateurspiel des Monats November 2011 Heißer Kick im Katastrophengebiet
Amateurspiel des Monats Oktober 2011 Harter Kampf hinter Gefängnismauern

Infos und Fotos zum TSV Nieder-Ramstadt
Tabelle und Ergebnisse der Kreisliga A Darmstadt

Quelle: FUSSBALL.DE, FUSSBALL.DE

Leserbrief An die Redaktion
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"TSV Nieder-Ramstadt gewinnt den "Modau-Klassiker"" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "TSV Nieder-Ramstadt gewinnt den "Modau-Klassiker"" gefallen hat.

 
Anzeigen

Anzeige

Aktuelle Videos

Top 5 aus Brasilien
Ex-Wolf d'Alessandro mit Traum-Freistoß

Der ehemalige Buli-Kicker trifft sehenswert.

mehr
Torvorlage
Kickerin überrascht mit spektakulärem Einwurf

Damit hat die gegnerische Abwehr nicht gerechnet.

mehr

Mobil

Fußball Liveticker App Herzrasen

Herzrasen: Deutschlands schnellste Liveticker App

mehr

Mobil

Jetzt die Android App für die neue Saison 13/14 updaten

Zum Saisonstart 13/14 wurde die App auf zahlreichen Positionen verbessert!

mehr
Anzeige



Anzeige