Aktuell technische Probleme bei FUSSBALL.DE.

An der Lösung des Problems wird mit Hochdruck gearbeitet.
Wir bitten um euer Verständnis.

Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

{{shop.menuLabel}}

Flyeralarm Teamshop

Holt euch mit den Teamshops einen auf euren Verein zugeschnittenen und kostenfreien Onlineshop.

Alle Teammitglieder und Fans können dort ganz einfach ihre Mannschaftsausstattung von Zuhause aus bestellen. Somit müsst ihr keine Zeit mehr mit aufwändigen Sammelbestellungen verschwenden. Außerdem gibt es keine Mindestbestellmenge und ihr erhaltet exklusive Rabatte (bis zu 50%), sowie euer Teamlogo stets gratis auf die Textilien gedruckt.

Riesenerfolg |26.06.2022|09:30

An einem Tag: Pokaltriple für Gladbach-Mädels

Triple: Die D-, C- und B-Juniorinnen (v.l.n.r.) sichern sich allesamt den Pokal.[Foto: Fußballverband Niederrhein (FVN)/Collage FUSSBALL.DE]

Anzeige

Nicht nur einen, sondern gleich drei Pokale stemmten die Mädchenteams von Borussia Mönchengladbach jetzt in die Höhe. Innerhalb von nur sechs Stunden sicherten sich nacheinander die D-, C- und B-Juniorinnen der "Fohlen" auf der Anlage des SV Rhenania Bottrop jeweils den Titel im Niederrheinpokal.

"Bei der Ansetzung der Endspiele kam schon der Gedanke auf, dass sich uns da eine besondere Konstellation bieten könnte", sagt U 17-Trainerin Kyra Densing im Gespräch mit FUSSBALL.DE . "Explizit als Ziel haben wir das aber nicht formuliert. Als die Chance auf drei Titel an einem Tag dann aber immer konkreter wurde, wollten wir den Tag dann aber auch so abrunden."

Unweit des Bottroper Wahrzeichens "Tetraeder" - einer begehbaren Aussichtsterrasse in Form einer dreiseitigen Pyramide auf der Halde des ehemaligen Steinkohle-Bergwerks Prosper-Haniel - machte die Gladbacher U 13 und damit die jüngste Altersklasse den Anfang. Die D-Juniorinnen setzten sich gegen die klassentieferen Gastgeberinnen des SV Rhenania Bottrop 9:0 (3:0) durch.

Viererpack für D-Juniorinnen

"Dass uns das gelungen ist, ist eine Auszeichnung für unsere Nachwuchsarbeit"

Liv Coenen (12.), Mia Giesen (14./25./50./60.) mit einem Viererpack, Fiona Itgenhorst (31.), Amelie Sophie Burkhardt (35./39.) sowie ein Eigentor des SV Rhenania ließen keinen Zweifel am Erfolg der "Fohlen" aufkommen. "Das 1:0 war der Dosenöffner, danach haben wir viele Chancen herausgespielt und gezeigt, dass wir diesen Pokal verdient haben", lobte Borussia-Trainerin Laura Wählen.

Deutlich enger ging es im Endspiel der C-Juniorinnen zu. Aber auch hier behielt Borussia Mönchengladbach gegen den Nachwuchs des Frauen-Bundesligisten SGS Essen 1:0 (0:0) die Oberhand. Der einzige Treffer der Partie ging auf das Konto von Greta Oerding (47.).

"Welche Power und welch großen Willen die Mädels bei diesen hohen Temperaturen auf den Platz gebracht haben, war einfach unfassbar gut", lobte U 15-Trainer Alexander Schmitz. "Wir haben kämpferisch und läuferisch als Mannschaft super verteidigt."

Kicken mit den Jungs

Das "Triple" perfekt machten schließlich die B-Juniorinnen von Trainerin Kyra Densing, die viele Jahre auch selbst für die erste Frauen-Mannschaft der Borussia aktiv war. Gegen die DJK TUSA 06 Düsseldorf, Vizemeister der Niederrheinliga, behauptete sich der Favorit aus der Staffel West/Südwest der B-Juniorinnen-Bundesliga 6:2 (3:0) . Dabei schnürte Leonie Köpp (10./13./79.) einen Dreierpack. Chiara Anastacia Kaiser (31.), Jana Borchart (42.) und Jenna Lynn Dieck (77.) waren ebenfalls erfolgreich.

"Nach den Erfolgen der U 13 und der U 15 waren die Mädels noch ein wenig motivierter, es den jüngeren Jahrgängen gleichzutun", so Kyra Densing. "Dass uns das gelungen ist, ist eine Auszeichnung für unsere Nachwuchsarbeit."

Ein Merkmal der Talentförderung der "Fohlen" ist es unter anderem, dass die U 13 und die U 15 während der Saison am Spielbetrieb von Jungenmannschaften teilnehmen, um noch stärker gefordert zu werden. "Dazu kommt noch das Zweitspielrecht, mit dem unsere Spielerinnen auch unter der Woche bei Jungenteams mittrainieren. Das kommt ihnen beim Tempo und bei der Robustheit ungemein zu Gute. Gegen Jungs müssen sich unsere Talente noch einmal anders körperlich behaupten. Das hat auch bei den Pokalendspielen geholfen."

Titelgewinn zum Abschied von Trainerin Densing

So konnte Borussia Mönchengladbach die rund 75 Kilometer lange Rückfahrt aus Bottrop mit gleich drei Pokalen antreten. "Einen besseren Saisonabschluss hätte sich wohl keines der Teams vorstellen können", so Kyra Densing. "An der Stelle auch an großes Dankeschön an alle Trainerkollegen, die Spielerinnen, alle Betreuer sowie Familien und Freunde für ihr Engagement. So ein Ereignis wäre sonst nicht möglich gewesen."

Die Pokalfinals waren nicht nur - zum Teil - die Abschlüsse für die Mannschaften in ihrer bisherigen Zusammenstellung. Die U 17 wird ab der kommenden Saison nach mehr als zehn Jahren - ab 2010 zunächst als Co-, später als Cheftrainerin - auch nicht mehr von Kyra Densing betreut. "Zur Verabschiedung waren wir Lasertag spielen. Anschließend gab es noch ein gemeinsames Essen", so die 30-Jährige. "Mit den drei Pokalsiegen an einem Tag wird die Saison noch eine ganze Weile in Erinnerung bleiben."

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.
Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Lieber Fußballfreund,

du möchtest gern einen Beitrag, z.B. Musik, Fotos, Videos, Daten oder einen Zeitungsartikel (nachfolgend „Inhalte“) hochladen? Wir möchten dich an dieser Stelle gern nochmal daran erinnern, dass die Verantwortung für die von dir hochgeladenen Inhalte bei dir liegt. Bitte vergewissere dich also zunächst, ob die Inhalte unseren Vorgaben entsprechen (siehe die ausführlichen Bestimmungen unter „Nutzungsbedingungen“ und „Inhalteverantwortung“) und insbesondere ob du über die entsprechenden Nutzungsrechte an den Inhalten verfügst. Diese liegen in der Regel bei Dritten und nicht bei dir, wenn du Inhalte aus dem Internet (z.B. Fotos bekannter Personen, Videos oder Zeitungsartikel) kopierst und hochlädst.

Bitte beachte: Wenn du die Nutzungsrechte an den Inhalten nicht berücksichtigst, kann es zu kostspieligen Abmahnungen und weiteren Forderungen gegen dich kommen. Sofern wir hiermit direkt konfrontiert werden, sind wir berechtigt, deine Daten zum Zwecke der Rechtsverfolgung herauszugeben und mögliche Forderungen an dich weiter zu berechnen.

Weiter