Hilfe-Center

Hilfe-Center

Regionalliga

Regionalligen

Verbände

Verbände

Wenn Du dich bei unserer Community einloggst, kannst du Vereine und Mannschaften als Favoriten speichern und direkt von hier aus schnell und einfach erreichen.

Matchkalender

Begegnungen in deiner Nähe

{{typeaheadInput.text}}

* Pflichtfelder

Amateurstatistiken

8 Länderspiele |05.09.2017|14:45

Ex-Nationalkicker Brdaric: Nun Oberliga-Coach

Acht Länderspiele absolvierte Thomas Brdaric für Deutschland (Foto links aus 2004), zuletzt war er Coach bei KF Shkendija in Mazedonien (Foto rechts) - und nun trainiert er TeBe Berlin der Oberliga. [Foto: Imago (2) / Collage: FUSSBALL.DE]

Der ehemalige Nationalspieler Thomas Brdaric ist neuer Trainer beim Traditionsverein Tennis Borussia Berlin in der NOFV-Oberliga Nord. Der 42-jährige Ex-Profi wurde als Nachfolger von Cemal Yildiz vorgestellt, von dem sich die Berliner erst wenige Stunden zuvor getrennt hatten. Der frühere Bundesligist TeBe startete mit einem Sieg und zwei Niederlagen in die Saison. Seinen Einstand gibt Brdaric am Freitag (ab 17.30 Uhr) im Gastspiel beim Spitzenreiter FSV Optik Rathenow.

Vor seinem Engagement bei TeBe war Brdaric Trainer in Mazedonien bei KF Shkendija. Mit dem Klub erreichte er hinter Rekordtitelträger Vardar Skopje die Vizemeisterschaft. Seine Trainerstationen in Deutschland waren der TSV Steinbach (Regionalliga Südwest), die U 23 des VfL Wolfsburg (RL Nord) sowie die TSG Neustrelitz (RL Nordost). Mit Neustrelitz wurde Brdaric in der Saison 2013/2014 Meister. In den Playoffspielen um den Aufstieg in die 3. Liga scheiterte die TSG allerdings an der zweiten Mannschaft des FSV Mainz 05 (0:2/1:3).

Während seiner aktiven Laufbahn kam Stürmer Brdaric zu acht Einsätzen für die deutsche Nationalmannschaft. Unter anderem war er als Profi für den VfB Stuttgart, Fortuna Düsseldorf, Fortuna Köln, Bayer 04 Leverkusen, den VfL Wolfsburg und Hannover 96 am Ball. Im Leverkusener Trikot wurde er zweimal Vizemeister und erreichte 2002 das Finale der Champions League (1:2 gegen Real Madrid).

Anzeige

Hinweis

Bitte prüft zunächst, das Spiel mit eurer Spielberichtskennung im DFBnet aufzurufen und die Torschützen selbstständig zu korrigieren. Wenn das nicht mehr möglich ist, ist eine Korrektur nur noch über den Staffelleiter möglich. Um den zuständigen Staffelleiter zu kontaktieren öffnet das betroffene Spiel hier auf FUSSBALL.de, klickt auf „Falsches Ergebnis melden“ und versendet das ausgefüllte Formular. Bitte verwendet die Kontaktfunktion nur, wenn euch diese Informationen nicht geholfen haben.Für die Pflege der Staffeln, die Kontrolle und Freigabe der Ergebnisse ist der jeweilige Staffelleiter zuständig. Hinweise auf falsche oder fehlende Ergebnisse oder Tabellen richtest Du bitte an den zuständigen Staffelleiter. Wenn du über die Wettbewerbsnavigation zur entsprechenden Staffel gehst, findest du direkt unter der Liste der Begegnungen den Button „Falsches Ergebnis melden“ Dort kannst Du Dein Anliegen beschreiben. Bitte gib so viele detaillierte Daten wie möglich an, mindestens Mannschaftsart, Spielklasse, Gebiet und Spielnummer. Alternativ gelangst Du auch über das Profil deiner Mannschaft unten auf die aktuellen Wettbewerbe.

Weiter